Yantra Yoga

Der tibetische Yoga der Bewegung.

Respira - Harmonious Breathing

Tiefe Entspannung durch bewussten Atem.

Angewandte Achtsamkeit: Kontemplative Supervision

Wirkungsvoller arbeiten durch achtsame Kommunikation.

Kohärentes Atmen

Resilienz, innere Ruhe und Lebendigkeit durch einen starken Vagus Nerv.

Aktuelle Kurse:

Kohärentes Atmen Spezial:
Kohärentes Atmen verbunden mit
Hingabe, Mitgefühl, Breath Moving & La Qi
Online Seminar

Dienstags 17. / 24. 31. Jänner / 14. / 21. / 28. Februar, jeweils 19:00- 20:30

Das kohärente Atmen ist eine einfache, aber tiefgründige Methode. Es stärkt den Parasympathikus, den vorderen Vagus Nerv und fördert dadurch Resilienz, Regeneration und macht uns stressresistenter.
Die Methode des Breath Moving findet sich sowohl in der christlich-orthodoxen Tradition, als auch im Qigong. Sie beinhaltet sanfte Visualisierung der Atembewegung im Körper.
Die Methode des La Qi ist auch eine einfache aber tiefgründige Methode, die im Qigong praktiziert wird. Sie hilft uns die Verbindung zum Qi (Prāna) außerhalb des Körpers zu erfahren, das Qi im Körper zu stärken, den Geist tief zu entspannen & Köperblockaden zu lösen.

Yantra Yoga Einführungsseminar

14. – 16. April 2023 vor Ort im Samdrubling Wien

Mehr Info auf: https://www.samdrubling.at

Seit November bin ich Mitglied der Yoga Vereinigung Österreich. Da ich mit meiner Yantra Yoga-Lehrerausbildung hohe Ausbildungskriterien nachweisen konnte, bin ich auch ein Partner „des Gesundheitshunderter der SVS“. Darüber freue ich mich besonders!

 

Respira – Einführungswochenende 

Atem, Präsenz & Selbstmitgefühl

 

28.- 30. Oktober 2022 online über Zoom

Über die bewusste Atmung können wir sowohl geistige Prozesse als auch organische Körperfunktionen in Harmonie bringen. Dadurch sind wir im Alltag entspannter, vitaler und resilienter. Außerdem werden Selbstwahrnehmung, Selbstmitgefühl und ein tiefgehendes Selbstvertrauen gestärkt.
Wir arbeiten mit sanften Atemübungen, Körperwahrnehmung, Meditationen. Das Programm wir durch kurze theoretische Inputs abgerundet. Die erlernten Methoden können leicht selbstständig zum eigenen Wohlbefinden eingesetzt werden.

Angewandte Achtsamkeit:

Mitfühlender Austausch

Eine Reise mit dem Herzen zur Seele.

Der mitfühlende Austausch
Lösungen die aus wahrhaftiger Kommunikation auf Augenhöhe entstehen. 

04.-06. November 2022, Berlin

Der mitfühlende Austausch ist eine Form der klientenorientierten Gesprächsführung bei der westliche psychologische Methoden mit buddhistischer Achtsamkeitspraxis kombiniert werden. 

Der mitfühlende Austausch hat sich vor allem für Menschen im Einzelsetting wo emotionale Muster ein Rolle spielen als sehr hilfreich erwiesen. Kann aber auch im Gruppensetting bereichernd wirken.

Durch achtsames Gewahrsein und eine nichtkonzeptuelle, akzeptierende Grundhaltung schaffen wir einen geschützten Raum, in dem sich Ressourcen zeigen, entfalten und tiefgehende Heilungsprozesse angeregt werden können.

Angewandte Achtsamkeit: kontemplative Supervision

Online Info-Veranstaltung: Montag 13. Februar 2023, um 19 Uhr, 

Online – Fortbildung : Einführung in die Kontemplative Supervision / Beratung

Grundlagen der Achtsamkeits-Gewahrseins-Praxis und der Körper-Sprache-Geist Supervision 

Hier findet ihr ein inspirierendes Interview.
Mit Jogile Dambrauskaite von OneMindZone reflektiere ich über Buddhismus, Atmen, kontemplative Psychologie & Yantra Yoga. Wir sprechen vor allem auch darüber wie diese Methoden unser Leben bereichern und unsere Gesundheit fördern können.

Weitere Informationen & Anmeldung

In meinem Newsletter teile ich Methoden unterschiedlicher Tradition, die uns helfen können unser Leben tiefer zu verstehen und Hindernisse zu transformieren.

Zum Newsletter anmelden

* indicates required
Consent Management Platform von Real Cookie Banner