Biographie

Mag. Jan Dolensky, geboren am 17.02.1977 in der damaligen Tschechoslowakei.  

Schon in jungen Jahren hatte ich den tiefen Wunsch Heilung zu verstehen. Ich interessierte mich vor allem für psychologische, psychotherapeutische und spirituelle Themen. Ab dem 19. Lebensjahr arbeitete ich 4 Jahre lang an den psychiatrischen Klinik Prag Bohnice, zuerst als Pfleger, dann als Beschäftigungstherapeut. In dieser Zeit absolvierte ich eine dreijährige psychotherapeutische Gruppen-Selbsterfahrung in nonverbalen Techniken und belegte einige psychotherapeutische Workshops: u.a. Katathym Imaginative Psychotherapie und Gestalttherapie. Gleichzeitig wurde ich Teilhaber eines kleinen Teehauses in Prag. Die Arbeit dort war ein willkommener Ausgleich zu meinem intensiven Alltag. Die Liebe zum Tee ist mir bis heute geblieben.

Im Jahr 2000 reiste ich in die USA, wo ich über ein Jahr in Massachusetts, in einem tibetisch-buddhistichen Zentrum lebte. Dort lernte und vertiefte ich tibetisch-buddhistische Achtsamkeit- und Meditationsmethoden, unter anderen Yantra Yoga.  

2002 lernte ich meine Frau kennen und bin 2003 zu ihr nach Wien gezogen. Im Jahr 2004 begann ich auf der Uni Wien Tibetologie und Buddhismuskunde zu studieren und schloss das Magisterstudium mit einer Diplomarbeit über die Yogacara Schule ab. Danach begann ich auf dem Institut für Südasien, Tibet und Buddhismuskunde als Lektor für klassische tibetische Sprache zu arbeiten.

Yantra Yoga, praktiziere ich seit 2001. Nach dem Besuch von mehreren Teacher Trainings wurde ich von meinem buddhistischen Lehrer Chögyal Namkhai Norbu  2010 als Lehrer autorisiert. Seit dem unterrichte ich regelmässig in Österreich, Schweiz, Deutschland, Tschechischen Republik, Slowakei, Polen, Rumänien. 2014 wurde ich von dem internationalen Yantra Yoga Lehrer Fabio Andrico ausgebildet und autorisiert die Harmonious Breathing Methode zu unterrichten, eine Atemarbeit die vorwiegend aus dem Yantra Yoga entwickelt wurde.  

Während des Studiums und auch danach arbeitete ich überwiegend im psychosozialen Bereich, hauptsächlich beim Verein Windhorse, wo ich 11 Jahre in verschiedenen Funktionen (Begleiter, Teamleiter & Trainer) verbrachte. In dieser Zeit unterrichtete ich die Windhorse Methode unteranderen in Wien, Graz, Berlin und Dechen Chöling, Frankreich. In dieser Zeit absolvierte ich das zweijährige Karuna Training in kontemplativer Psychologie und die einjährige Karuna Trainerausbildung, sowie das psychotherapeutische Propädeutikum. Die Karuna Achtsamkeitsmethoden wie z.B. die Körper-Sprache-Geist Supervision und den Mitfühlenden Austausch unterrichte ich sowohl online als auch in Präsenz. 

Ich unterrichte auf Deutsch, Englisch oder Tschechisch. In meinen Seminaren verbinde ich mein fundiertes Wissen mit mehr als 20 Jahren Praxis und Erfahrung. Ich erschaffe Räume der Selbsterforschung und Selbstentfaltung in denen die Transformation zu mehr Ganzheit und Heilung geschehen kann.

Ausbildungen, Fortbildungen und Praxis

  • Psychotherapeutische Gruppenselbsterfahrung, Ausbildung Prag (1999-2002)
  • Tibetisch – buddhistische Praxis under Chögyal Namkhai Norbu Rinpoche (seit 2000)
  • Yantra Yoga Fortbildungen und Praxis (Seit 2001)
  • Tibetologie und Buddhismuskunde, Diplom Studium, Uni Wien ( 2004 – 2013)
  • Yantra Yoga, Lehrerausbildung, International Dzochen Community, Italien (2010 – 2016);
  • erste Stufe 2010, zweite Stufe 2012, dritte Stufe 2016
  • Iyengar Yoga Praxis, Institute Dr. Schmida Institut, Wien (2010 – 2012)
  • Ashtanga Yoga Praxis, Zentrum Ganesha, Wien (2010 – 2012)
  • Karuna Training in kontemplativer Psychologie, Basis Training & Teacher Training, Upaya Association, Deutschland  (2010-2014)
  • Psychotherapeutisches Propädeutikum, Arge Bildugsmanagement, Wien (2013-2016)
  • Respira – Harmonious Breathing, Lehrerausbildung, Shangshung Institute, Italien (2014)
  • Open Dialog, Fortbildungen, Windhorse Wien ( 2014)
  • Integratives Atmen, Fortbildungen, Verein Atman, Wien (2014)
  • Intensive Psychotherapie, Fortbildung, Windhorse, Wien (2015-2017)
  • Mind & Life, Sommer Reasech Institute, Forbidung Deutschland (2015)
  • Zhineng Qigong, Forbildungen und Praxis (Seit 2015)
  • Mindful Self-Compassion (MSC), Achtsames Selbstmitgefühl, Forbildung, Wien (2017)
  • Kohärentes Atmen, Lehrerausbidung, Verein Atman, Wien (2018-2019)
  • Respira – Harmonious Breathing,  Fortbildung, Shangshung Institute, Italien (2019)
  • Mindful Self-Compassion (MSC), Achtsames Selbstmitgefühl, Forbildung, Wien (2019)
  • Zhineng Qigong, Lehrerausbildung, Tschechische Rep. (seit 2019)
  • Zhineng Qigong, Lehrer Zhen – Psychologie der inneren Wahrnehmung, Online-Fortbildungen (2021)
  • Neurodynamic Breathwork, Online-Selbsterfahrung (seit 2021)
  • Respira- Harmonious Breathing, Online-Lehrerfortbildungen (2021 & 2022)